Equal Care Day 2022

Di, 1.3.2022 9-18 Uhr
Veranstalterin
Equal Care Day Initiative
Themenbereich
Wirtschaft
Mehr Informationen
Anlässlich des 'Equal Care Day 2022 - Aktionstag für mehr Wertschätzung, Sichtbarkeit und eine faire Verteilung der Sorgearbeit' lädt die Initiative Equal Care ein zu einer Online-Städtekonferenz am 1. März 2022:

Man bewegt sich in der virtuellen Equal Care Day-Landschaft von Stadt zu Stadt. Und trifft unterwegs auf zwei zusätzliche offenen virtuellen Bühnen, auf Messeständen, Begegnungsorte und ein gemeinsames Rahmenprogramm voller Poesie und careversiver Überraschungen … all das ist zu besichtigen und mitzuerleben in der digitalen Care-Landschaft.

Werden Sie Teil der Initiative Equal Care. Treffen Sie Engagierte, Betroffene und Verbündete, tauschen Sie sich aus mit Vertreter*innen und Aktivist*innen aus Parteien, Verbänden und zivilgesellschaftlichen Organisationen, mit Wissenschaftler*innen … lassen Sie uns den 2020 begonnenen Dialog weiter führen und gemeinsam ein Zeichen setzen: Wir stehen für die ganze Care-Arbeit entlang des gesamten Lebensverlaufs. So wichtig einzelne Maßnahmen sind, uns geht es um einen grundlegenden Systemwandel!

Mehr auf: https://equalcareday.de/

Tickets können auf folgender Website gekauft werden:
https://equalcareday.de/
Kooperationspartner:innen
Eine Veranstaltung im Rahmen des "Equal Care Day 2022 - Städtekonferenz" in Kooperation mit dem Evangelischen Forum Bonn, der Evangelischen Erwachsenenbildung an Sieg und Rhein, der Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland und der Evangelischen Akademie im Rheinland.
Praktische Hinweise
Veranstaltungsort:
Online dabei sein mit einem Ticket für die Care-Landschaft:
Mehr zur Landschaft unter: equalcareday.de/care-landschaft/

Wir freuen uns auf Teilnehmer*innen mit ganz unterschiedlicher Sichtweise auf das Themenspektrum 'Equal Care', und wir versuchen, die Hürden möglichst klein zu halten. Wer also dabei sein möchte, das aber aus irgendwelchen Gründen unter den hier beschriebenen Bedingungen nicht kann, bitte auf uns zukommen (planung@equalcareday.de), gemeinsam finden wir eine Lösung!
Kosten
Siehe Website: equalcareday.de
Ansprechpartner:in
Dr. Kathrin S. Kürzinger, Studienleiterin kathrin.kuerzinger@akademie.ekir.de
Themenbereich:
Transformation von Arbeit und Wirtschaft

https://www.kirche-arbeit-wirtschaft.de/

Tel.: 0228 479898-56
Mobil: 0151 56652573

Tagungsbüro:
Anna Veerahoo
anna.veerahoo@akademie.ekir.de
Tel.: 0228 479898-50
Veranstaltungsort
Haus der Kirche
Bastionstraße 6
Düsseldorf